1. Mannschaft

Heimspiel zum Viertelfinale

Am heutigen Abend fand die mit Spannung erwartete Auslosung der Viertelfinalpaarungen des Bitburger-Pokals durch den Fußball-Verband Mittelrhein statt.

Die Borussia wird in der nächsten Runde auf den Ligakonkurrenten TuS BW Königsdorf treffen. Die Begegnung wird auf heimischem Platz stattfinden und ist für Aschermittwoch (14.02.2024) angesetzt. Eine genaue Uhrzeit wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Im Achtelfinale konnte Königsdorf einen knappen 0:1-Sieg gegen den Bezirksligisten TuS Chlodwig Zülpich verbuchen. Auf der anderen Seite erreichte die Borussia nach einem intensiven Elfmeterschießen gegen Siegburg das Viertelfinale.

Das bevorstehende Duell verspricht besondere Spannung, da die beiden Teams bereits im vergangenen Dezember in der Liga aufeinandertrafen. Das Spiel endete mit einem 2:2-Unentschieden. Die Zuschauer dürfen sich also auf eine interessante und hart umkämpfte Partie freuen.


Alle Partien im Überblick:

Borussia Freialdenhoven – TuS BW Königsdorf
Alemannia Aachen – Viktoria Köln
SV Eintracht Hohkeppel – Bonner SC
SC Fortuna Köln – 1. FC Düren