1. Mannschaft

Kampf um Punkte: Borussia auf Mission Auswärtssieg

Am morgigen Sonntag (03.03., 15 Uhr) begibt sich die Borussia zum Auswärtsspiel nach Porz. Die Spannung ist hoch, denn beide Mannschaften bewegen sich in der gleichen Tabellenregion, doch der Aufsteiger aus Köln konnte bislang drei Punkte mehr sammeln als Freialdenhoven.

In der aktuellen Tabelle belegt Porz den 10. Platz, während die Borussia auf dem 12. Rang steht. Das Ziel für unsere Mannschaft ist klar definiert: Sie möchten die Truppe von Jonas Wendt besiegen und somit mit ihnen punktgleich ziehen. Ein Sieg ist überfällig und die Spieler sind motiviert, dies zu erreichen.

Ein besonderer Fokus wird auf der Porzer Defensive liegen, denn die Rothosen haben in dieser Saison die zweitmeisten Gegentore kassiert. Mit insgesamt 38 Gegentreffern bedeutet dies, dass sie im Durchschnitt mehr als zwei Tore pro Spiel hinnehmen mussten. Diese Schwäche sollten die Borussen zu ihrem Vorteil nutzen und versuchen, die Porzer Abwehr zu durchbrechen.

Ein Dreier gegen Porz könnte nicht nur die Punktedifferenz verringern, sondern auch das Selbstvertrauen der Mannschaft stärken. Beide Teams dürften sich ähnliche Chancen auf einen Sieg ausrechnen.